Raimund Spöck


spockJazz

Immer Neues vom Unermüdlichen

14-tägig am Donnerstag um 20:06 Uhr

Odkar se vozi Jazztrain na valu 105,5, se vozi z njim tudi Raimund Spöck, točneje od 22. februarja 1999. Od takrat naprej delam zmeraj isto in tako bo najbrž tudi še naprej ostalo. Zveni dolgočasno, ampak: Novosti so moja tema – tiste, katere nikoli ali samo včasih pridejo do vaših ušes, kakor tudi tiste, katere so na veliko objavljene. Za puritance jazz-a se ne priporočam, kajti preveč rad odpiram svoja ušesa tudi za svetovljansko glasbo in novo oz. moderno folkloro. Konec prejšnjega leta sem si vzel malo premora in odkar Cik-a, umetniške hiše, ki je sicer poznana pod imenom "Künstlerhaus", več ni, tudi ne obstaja več oddaja "cikJazz", točneje od letos naprej. spockJazz, tako se imenuje nova oddaja.

Welcome, dobrodošli, benvenuti, vsak drugi četrtek ob 20:06 uri na radijski frekvenci 105.5!

Seit der Jazztrain auf 105 I 5 fährt, fährt Raimund Spöck mit, genau seit dem 22. Februar 1999. Und seitdem mache ich immer das gleiche und das wird wohl so bleiben. Klingt langweilig, aber: Neuheiten sind mein Thema – jene, die nie oder nur manchmal den Ladentisch und Ihr Ohr erreichen oder auch jene, die “groß” herauskommen. Für Jazzpuritaner empfehle ich mich nicht unbedingt, dafür öffne ich meine Ohren viel zu gerne auch für Weltmusik und neue Folklore. Ende 2007 nahm ich eine kurze Auszeit und seit es das cik-Künstlerhaus Klagenfurt nicht mehr gibt, gibt es auch den cikJazz nicht mehr - ab 2008 also: spockJazz 

Welcome, dobrodošli, benvenuti jeden 2. Donnerstag um 20.06 Uhr auf 105,5!